Über uns

 

 

Liebe Besucher und Katzenfreunde,

wir sind die Familie Kaimer aus Friedberg in Hessen und wohnen zusammen mit unseren Chartreuxdamen Lana und Aino in einem schönen Einfamilienhaus mit großem Garten.

Unsere Familie, das sind mein Mann, ich (Susanne Kaimer) und unsere drei Jungs Felix, Fynn und Benedikt.

Katzen gehörten schon immer zu meinem Leben, als Kind waren es mehrere schwarze Hauskatzen, später dann Siamesen und auch immer wieder kleine Tiger, die wir vom Tierschutzverein oder diversen Bauernhöfen übernommen hatten.

Nach unserem Umzug nach Friedberg zog dann vor etwa zwei Jahren unser bezauberndes Chartreuxkätzchen Lana ein, das uns mit seinem anhänglichen aber dennoch sehr eigenständigen, stolzen Wesen, seiner Anmut und Schönheit von Anfang an begeistert und verzaubert hat. 

Damit wuchs auch der Wunsch, einen Beitrag zum Fortbestand dieser wundervollen und gesunden Katzenrasse zu leisten, Anteil am Aufwachsen der Kleinen zu nehmen und diese liebevoll und mit viel Sachverstand zu begleiten, bis sie ihre Familie und den Platz fürs Leben gefunden haben. 

Am 24. Oktober 2016 wurde dann zusammen mit vier Geschwistern Lanas Töchterchen Aino geboren, was bei uns geblieben ist und unsere kleine Hobbyzucht verstärkt. 

So war der Grundstein für unsere kleine Katzenzucht gelegt und wir sind stets bemüht, für unsere vierbeinigen Familienmitglieder das Allerbeste zu geben.

Der Name unserer Zucht spielt auf unseren schönen Garten an, ein weiteres Hobby und eine große Leidenschaft von mir. 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Susanne Kaimer